Finanzielle Hilfen

Das Sozialgesetzbuch regelt Ansprüche auch ausländischer Bürger im Fall von Erwerbslosigkeit bzw. zur Sicherung der Existenz. Generell tragen Sie als ausländischer Arbeitnehmer eine hohe Eigenverantwortung, Ihren Lebensunterhalt in Deutschland aus eigener Kraft zu bestreiten.

In Jena haben Sie die Möglichkeit, sich bspw. bei MobB e. V. zu Sozialleistungen beraten zu lassen. Arbeitende Studierende erfahren beratende Hilfe beim Studierendenwerk.

Neuen Kommentar schreiben

Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Ich bin mit der Veröffentlichung des Kommentars auf dieser Webseite und der Verwendung meiner Daten zur Bearbeitung des Kommentars gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

Kommentare