Arbeit als Au-pair

Der beste Weg zum Erlernen der deutschen Sprache liegt in einem langen Landesaufenthalt. Als Au-pair werden Sie Teil einer Familie und lernen Deutsch aus erster Hand.

Während Ihres Aufenthalts betreuen Sie die Kinder der Gastfamilie und helfen bei leichter Hausarbeit. Im Gegenzug erhalten Sie Kost und Logis sowie ein Taschengeld.

In Ihrer Freizeit können Sie u. a. die vielfältigen kulturellen Angebote nutzen, um Deutschland und speziell Jena besser kennenzulernen.

Um Ihren Aufenthalt sicher und Ihren Wünschen enstprechend zu gestalten, sollten Sie die Vermittlung durch eine professionelle Au-pair-Agentur vornehmen lassen. Prüfen Sie alle Angebote auf Seriosität.

 

Freizeit

Jena hat für jeden etwas zu bieten und zeichnet sich durch ein vielfältiges Angebot in den Bereichen Kultur und Freizeit aus. Neben dem Theaterhaus, 3 Kinos und der Jenaer Philharmonie erwartet Sie eine abwechslungsreiche Museumslandschaft sowie eine lebe...

Verkehr

Die Stadt Jena ist in allen Bereichen gut vernetzt. Wer als Einwohner oder Besucher in Jena unterwegs ist, kommt dank komfortabler Verkehrswege und Streckennetze immer rasch, bequem und unkompliziert ans Ziel.

Gesundheitssystem in Deutschland

Um medizinische Hilfe in Deutschland zu erhalten, benötigen Sie eine Krankenversicherung. Der größte Teil der deutschen Bevölkerung ist in der Gesetzlichen Krankenversicherung versichert. Dafür zahlen die Versicherten einen monatlichen Beitrag. Für Arbei...

Beratungsangebote

Es ist unschätzbar wertvoll, Hilfe zu bekommen, wenn man nicht mehr weiter weiß. Deshalb gibt es in Deutschland viele Beratungsstellen, die Hilfesuchenden in den unterschiedlichsten Lebenssituationen mit Fachwissen zur Seite stehen.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder